Ausflugstipp: Samstag kostenlos ins Gasometer

Ausflugstipp: Samstag kostenlos ins Gasometer Foto: Gasometer Pforzheim

Ausflugstipp: Samstag kostenlos ins Gasometer

Mittwoch, 06 Dezember 2017

Kein Zweifel, der Gasometer in Pforzheim ist sein Eintrittsgeld wert.  Am Samstag, 9. Dezember, kommen Sie indes sogar umsonst rein. Ein Dankeschön des Gasometers an das treue Publikum. Schließlich hat die spektakuläre Einrichtung was zu feiern: den 500.000 Besucher.

Erinnern wir uns: Mit einer aufwändigen Generalsanierung wurde der 1912 erbaute Gaskessel in Pforzheim zu neuem Leben erweckt. Heute verbindet das 40 Meter hohe Industriedenkmal seine faszinierende Technik mit einem spektakulären, weltgrößten 360°-Panorama des Künstlers Yadegar Asisi. Auf über 3.500 Quadratmeter Bildfläche zeigt das Panorama ROM 312 den triumphalen Einzug Kaiser Konstantins und seiner Legionäre in Rom nach der siegreichen Schlacht gegen Konstantins Gegner Maxentius im Jahr 312. Ein tolles Erlebnis!
Unser Tipp: Verbinden Sie doch den Besuch im Gasometer mit einem auf dem "46. Goldene Pforzheimer Weihnachtsmarkt" mit seinen golden geschmückten und hochwertig dekorierten Ständen. Diese laden zum Stöbern ein und bieten neben kulinarischen Genüssen und Leckereien eine Vielzahl an Geschenkideen und kunsthandwerklichen Waren. Ein absolutes Highlight ist auch in diesem Jahr die "Engels Pyramide". Mit ihren ca. 20 Metern Höhe ist sie eine der höchsten Weihnachtspyramiden Deutschlands.

 

 

MEHR VON SCHWARZWALD aktuell

Kontakt

Bei Fragen können Sie uns jederzeit per E-Mail (info@schwarzwald-aktuell.eu) oder telefonisch unter +49 (0)7625 9 18 57 4 kontaktieren.